Strecken-
verlauf

Geschichte
der Burg
Naumburg

Aussehen
der Burg
Naumburg

Stadtpfarrkirche
St. Crescentius

Wüstung Immenhausen

Kapelle auf dem Weingarten

Weidelsburg

Die Wüstung Immenhausen

Das heute verschwundene Dorf Immenhausen lag etwa 1,4 km südöstlich des Stadtkerns von Naumburg an einem Mühlgraben, der von der Elbe abgeleitet ist. Auf einer 160 x 50 m großen Fläche fanden sich zahlreiche Keramikscherben, die Hinweise auf die einstige Größe des Dorfes geben.
Urkundlich erwähnt ist das Dorf Immenhausen im 9. Jahrhundert und später im 12./13. Jahrhundert als Besitz des Klosters Corvey.

PDF-Signet Download Tafel

Tafel Station 4 - Die Wüstung Immenhausen