Strecken-
verlauf

Kutschen- und Wagenmuseum

Ev. Kirche Crumbach

Siedlung

Lager Fernsicht

Ev. Kirche Ochshausen

Gräberfeld Vollmarshausen

Ev. Kirche Vollmarshausen

Schöppenstuhl

Obermühle

Ev. Kirche Ochshausen

Die Kirche von Ochshausen hat seit ihrer Errichtung zahlreiche Umbauten und Renovierungen erfahren. Sie haben am Mauerwerk Spuren hinterlassen, deren sorgfältige Beobachtung Rückschlüsse auf die Baugeschichte der Kirche erlauben. Baufugen an den Längswänden lassen vermuten, dass der Kirchenbau im Kern romanisch ist. Um 1496/98 erfolgte der Umbau zu einer gotischen Saalkirche. Der Inschriftenstein neben dem heutigen Eingang zeugt von neuerlichen Umbauten, die 1734 abgeschlossen waren. Ab 1945 erfolgte die Umwandlung des Innenraums von einem Quersaal in seine jetzige Form.

PDF-Signet Download Tafel

Abbildung Tafel