Streckenverlauf

Backhaus

Wehrkirche
von Kirchbauna

Besser
Teichwiesen

Junkermeierhof
und Kapelle
St. Barbara

Evangelische Elisabethkirche

Wilhelmsdamm

Ehemalige
Gasthäuser

Ehemalige Gasthäuser

In Kirchbauna und Hertingshausen lagen die Gasthäuser meist entlang der großen Fern- und Handelsstraßen, wo sich Reisende erfrischen, ihre Pferde wechseln oder übernachten konnten.

An der alten Frankfurter Landstraße in Kirchbauna stand 1730 – 1823 ein Gasthaus. Hier wurde 1736 die Mutter der Märchenerzählerin Dorothea Viehmann geboren.

Im Jahr 1866 erbaute Familie Siebert das Gasthaus "Zur Baune" an der 1826 neu angelegten Frankfurter Landstraße. Später wurde es zum "Hotel Baunerbrücke" ausgebaut, das über die Grenzen Kirchbaunas bekannt war.

In Hertingshausen lag das "Gasthaus zur schönen Aussicht" an einer Steigung der "Alten Frankfurter Landstraße" in Richtung Kassel. Es wurde 1823 erstmals schriftlich erwähnt.

PDF-Signet Download Tafel

Tafel Station 7 Ehemalige Gasthäuser