Strecken-
verlauf

Dorfschmiede
Ehlen

Ev. Kirche und
Steinscheuer
Ehlen

Dorfgemein-
schaftshaus
Ehlen

Warte

Gut
Bodenhausen

Bodenhäuser
Mühlen

Ev. Kirche
Dörnberg

Basaltabbau
am Silbersee

Naturdenkmal
Kaiserbuche

 

Das Naturdenkmal "Kaiserbuche"

Kaiser Wilhelm II. (reg. 1888 – 1918) und seine Familie verbrachten in den Sommermonaten einige Zeit auf dem Schloss Wilhelmshöhe. Kutschfahrten in die nähere Umgebung führten auch in den Wald südlich von Dörnberg, um an der alten Buche bei einem Picknick zu rasten und Spaziergänge zu unternehmen.
Die vom Volksmund so bezeichnete "Kaiserbuche" wurde im Lauf der Zeit durch Blitzeinschläge zerstört. Um dem Namen dennoch gerecht zu werden, erklärte man inzwischen einen benachbarten stattlichen Baum zur "Kaiserbuche".

PDF-Signet Download Tafel "Naturdenkmal "Kaiserbuche""